Das Ende von Phantommarkierungen: Demarkierung ohne Kompromisse mit den traffic-lines Demarkierungszusätzen.

Nutzen Sie unsere Demarkierungszusätze der traffic-lines ex Reihe und profitieren Sie von erstklassigen und rückstandslosen Demarkierungsergebnissen, ganz ohne Beschädigungen des Bodenbelages. Dank unserer speziellen chemischen Zusammensetzung aus organischen Lösemitteln und Tensiden erhalten Sie bodenschonende und rückstandslose Reinigungsergebnisse auf bituminösen und Betonbelägen bei der Entfernung alter Markierungen. Alle Zusätze sind im Sinne der OECD-Guideline 301 D leicht biologisch abbaubar und somit umweltfreundlich.

Logo mit Text : traffic-lines ex 1.0 & 2.1

Für die Entfernung von Markierung auf empfindlichen und stark genutzten Untergründen haben wir unsere patentierten Demarkierungszusätze der traffic-lines ex Reihe entwickelt.
Sie erweichen die Bindung zwischen den Pigmenten und dem Bindemittel der Beschichtung.
Der Demarkierungszusatz traffic-lines ex 1.0 ist besonders für die Demarkierung von einkomponentigen, lösungsmittelarmen 1K High Solid Farben, Dispersionen und für die Reinigung von Heiß- und Kaltplastik geeignet. Mit traffic-lines ex 2.1* nutzen Sie unsere Weiterentwicklung für die Demarkierung von Kaltplastik, KSP oder 2K Farbe. Weitere Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und befinden sich derzeit in der Erprobung. Die Zusammensetzung unserer Demarkierungszusätze ist einmalig und basiert auf jahrelangen
Testergebnissen.

Nutzen Sie die traffic-lines Demarkierungszusätze zur Entfernung alter Markierungen und profitieren Sie von dem erstklassigen und zugleich umweltschonenden Reinigungsergebnis. Selbst Graffitis entfernen Sie mit traffic-lines ex 1.0 und 2.1* rückstandslos. Bestellen Sie
Ihre Demarkierungszusätze jetzt auch bequem demnächst in unserem Online-Shop.